Monday, 14 March 2016


Ein Golfleben lang fit! 

Um beim Golfspielen erfolgreich zu sein, braucht man eine gute Körperdrehung.

Beim Sitzen oder Gehen im Alltag vergessen wir häufig auf unsere Körperhaltung. Oft ist sie gekrümmt durch verspannte Muskulatur. Kommen da noch kleine Verletzungen aus der Vergangenheit am Fuß oder Knie hinzu, führt das zu einem instabilen und in der Bewegung eingeschränkten Körper.
 
In der Golfakademie Urslautal bieten wir eine
Trainingsmethode an, die für jede/n erlernbar ist.
 
 Das Ziel: Mobilisieren und Stabilisieren des Körpers.
Die, unter Anleitung, genau durchgeführten langsamen Streck- und Dehnübungen werden mit einem speziellen Band durchgeführt. Sie bewirken eine Stärkung und Dehnung der   Muskulatur, die für eine optimale Beweglichkeit des Körpers zuständig ist.

Nach 5 halben Stunden Training unter Anleitung, sind Sie in Zukunft selbst in der Lage, mit ca. 20 min. täglichem Training, Ihre Körperhaltung und Beweglichkeit zu optimieren.

 

No comments:

Post a Comment