Sunday, 26 February 2017

Aufwärmen:


Wenn du beim ersten Loch sofort punkten möchtest, dann wärme dich vorher auf der Driving Range sorgfältig auf.
Die Vorteile des Aufwärmens sind u.a.:

- eine bessere Blutzirkulation und daher eine bessere Sauerstoffzufuhr zu den Muskeln 

- warme Muskeln können schneller reagieren, sich schneller anspannen und entspannen

- weichere und dehnbarere Muskeln sind weniger verletzungsanfällig

Ein guter Einstieg in das Aufwärmen sind Schwung- und Schüttelbewegungen.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

No comments:

Post a Comment